History

Der SSV Wolfsburg, schaffte es in den ersten beiden Jahren der Ab-Pfiff Liga sich grade so mit Platz 15 in der 1. Liga zu halten. Die beiden Saisons die darauf folgten waren auch nicht viel erfolgreicher ins Saison Platz 14 und in de rletzten Saison wieder nur ein magerer 15. Platz.
Der Präsident hadelte und holte Trainer "Strubbel" der zuvor in Frankfurt am Ziel Wiederaufstieg gescheitert war. Dieser startete in Wolfsburg erstmal einen riesen Umbruch und kaufte viele neue Spieler ein um das Ziel "sicheres Mittelfeld" welches vom Präsidenten ausgerufen wurde zu erfüllen.
Nun nach 25 Spieltagen stehen die Wolfsburger auf Platz 9 in der Tabelle und sind im Pokalhalbfinale vertreten, dies ist ein erster Schritt in die richtige Richtung meint auch Trainer Strubbel, aber der Hannoverraner Trainer hat noch größeres mit seinen hungrigen Wölfen vor !!!